elero GmbH Antriebstechnik

Linsenhofer Str. 65
72660 Beuren
Germany


Phone: +49 7025 13-01
Fax: +49 7025 13-212
E-Mail: info@elero.de

Die Kraft der Sonne lenken

Bei der Wohnsiedlung Silence in St. Erhard, Luzern ist der Name Programm: Im ehemaligen Rebberg finden die Bewohner Ruhe und Entspannung. Licht- und Windsensoren von elero registrieren die aktuelle Wetterlage und aktivieren entsprechend die Antriebe.

Wohnsiedlung Silence in Luzern

Breite Glasfronten öffnen den Blick in die Landschaft. Die Aussicht gen Süden reicht über den Mauen- und Sempachersee bis zur nördlichen Alpenkette. Insgesamt 38 Parteien in vier Mehrfamilienhäusern profitieren von der idyllischen Lage. Im Inneren der Gebäude setzt sich die Wohlfühlatmosphäre fort. Klima und Tageslicht sind stets angenehm bei geringem Energieverbrauch. Geregelt wird dies über Automatisierungslösungen von elero. Meimo AG, die Schweizer Vertretung von elero, konnte die hierfür passende Lösung anbieten und in Betrieb nehmen. Insgesamt erfüllt das Projekt der Dietrich Schwarz Architekten AG den Passivhausstandard.

Licht- und Windsensoren von elero registrieren die aktuelle Wetterlage und aktivieren entsprechend die Antriebe. An den Innenseiten der insgesamt 38 Loggien ist jeweils ein Lichtsensor Lumo angebracht. In Verbindung mit der Zeitschaltuhr AstroTec-868 signalisiert dieser den Antrieben, die Senkrechtmarkisen aus Stoff abhängig von den Tageslichtverhältnissen zu bewegen. Bei direkter Sonneneinstrahlung fährt die Markise selbstständig herab. Ist es stark bewölkt, geht es nach oben. Hierfür lässt sich ein bestimmter Schwellenwert ganz einfach direkt im Display der Zeitschaltuhr einstellen. Um die Loggien zusätzlich vor Überhitzung zu schützen, messen Thermostate die Temperatur im Innenbereich. Sind die Räume angenehm warm, bewegen sich die Markisen in Richtung Ab, sofern eine direkte Sonneneinstrahlung die Räume weiter aufheizen würde. Anderenfalls bleiben die Behänge oben, um für die bestmögliche Lüftung zu sorgen.

Je zwei Sensoren Aero-868 Plus an jedem Wohnhaus lassen die Markisen zudem bei starkem Windaufkommen hochfahren, sobald der einprogrammierte Grenzwert erreicht ist und schützen sie so vor Schäden. Generell nimmt der Aero-868 neben der Wind- auch die Lichtintensität wahr und steuert entsprechend die Behänge. In diesem Fall wird diese Funktion vom Lumo mit kombinierter AstroTec übernommen, der sich gut mit den ebenfalls drahtgebundenen Thermostaten verbinden ließ.

Ohne die automatische Steuerung zu beeinflussen, ist zusätzlich die Bedienung der Markisen über Handsender möglich. In den Wohnungen mit Eckloggien werden VarioTel 2-Steuerungen von elero eingesetzt. Diese verfügen über insgesamt fünf Kanäle, sodass mehrere Markisen einzeln mit nur einem Handsender gesteuert werden können. Wohneinheiten mit flächigen Loggien, die durch eine einzelne Markise geschützt werden, sind mit dem 1-Kanal-Handsender LumeroTel 2 ausgestattet. Beide kommunizieren auf der sicheren Frequenz von 868 MHz. Das bidirektionale Funksystem ProLine 2 mit Routingfunktion gibt zusätzlich Sicherheit und Rückmeldung über die Umsetzung aller versendeten Signale durch ein Aufleuchten der LED-Lampe am Handsender.

Der intelligente Sonnenschutz korrespondiert mit dem gesamten Gebäude, das höchste Standards für Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort setzt. Konkret sind moderne Brand-, Schallschutz- und Lüftungssysteme eingebaut. Die Gebäudehaut und Wärmepumpe erfüllen die strengen Anforderungen des Minergie-P-Eco-Standards, dem schweizerischen Pendant zum deutschen Passivhaus. Gemeinsam mit den elero-Automatisierungslösungen sorgen dreifach isolierverglaste Fenster und zusätzliche Solarspeichergläser an der Südseite für eine sinnvolle Nutzung solarer Energie. Im Ergebnis schützt die Wohnsiedlung Silence gekonnt die Umwelt und hält die Ausgaben für die Betriebskosten gering.

Fotos: Jürg Zimmermann

Infokasten:
Bauherrschaft: Immobilienfonds Credit Suisse Real Estate Fund PropertyPlus
Generalunternehmen: Schöb AG, Gams
Architektur: Dietrich Schwarz, Dietrich Schwarz Architekten AG, Zürich
Sonnenschutztechnik: elero GmbH / Meimo AG, Geroldswil
Senkrechtmarkisen: Egli Storen AG, Beromünster

Downloads

Presseverteiler

Sollen wir Sie in unseren Presseverteiler aufnehmen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Anfrage senden

Ansprechpartner für Journalisten

Inge Rappold
elero GmbH
Linsenhofer Straße 65
72660 Beuren
Deutschland
+49 (7025) 13-100
+49 (7025) 13-212