elero GmbH Antriebstechnik

Maybachstr. 30
73278 Schlierbach
Germany


Phone: +49 7021 9539-0
Fax: 49 7021 9539-212
E-Mail: info@elero.de

Fünfthöchster Turm in Shanghai mit Motorisierungslösung der Nice Gruppe ausgestattet

Elero unterstützt mit 7.800 Jalousieantrieben im Sinar Mas Plaza eine optimale Kombination aus Komfort, Funktionalität und Design

Im fünfthöchsten Turm von Shanghai, dem Sinar Mas Plaza, sorgt ein Sonnenschutzsystem mit Motorisierung von elero, der deutschen Tochter der Nice Gruppe, für optimale Leistung und Komfort. Dafür wurden 7.800 elero JA 06 Soft Jalousieantriebe installiert, die die Verschattung des 320 Meter hohen Wolkenkratzers auf 65 Etagen bewegen.

Das Modell elero JA Soft des baden-württembergischen Antriebs- und Steuerungsherstellers eignet sich aufgrund seines hohen Qualitätsniveaus besonders gut für große Bauprojekte und Fassaden wie im Sinar Mas Plaza. Die Jalousieantriebe sind mit einer verschleißfreien und geräuschlosen Soft-Bremse ausgestattet und arbeiten besonders leise. Störende Geräusche beim Starten und Stoppen der Automatisierung werden dadurch verhindert – eine wichtige Voraussetzung für die perfekte Kombination aus Komfort, Funktionalität und Design. Sie gelten als besonders zuverlässig, robust, wartungsfrei sowie platzsparend und sind damit auf die spezifischen Anforderungen von Jalousien optimal abgestimmt. Mit Hilfe einer Fernbedienung ist es möglich, die Lamellenneigung der Jalousie präzise einzustellen, um eine ideale Lichtstreuung zu erreichen. Je nach Bedarf können sie zentral, gruppenweise oder einzeln bedient werden.

Nachhaltigkeit im Blick
Der Sinar Mas Plaza (ehemals White Magnolia) ist das Aushängeschild des Sinar Mas Centers. Der Mehrzweckkomplex besteht aus drei Türmen mit Blick auf den Huangpu-Fluss vor der berühmten Uferpromenade Bund von Shanghai. Die Anlage mit einer Fläche von mehr als 400.000 Quadratmetern umfasst das erste chinesische Hotel der luxuriösen Lifestyle-Hotelkette W, eine Shopping Mall und einen Bürokomplex. Das Gebäude Sinar Mas Plaza ist mit einer Höhe von 320 Metern der höchste Turm des Centers: Der Wolkenkratzer beherbergt unter anderem renommierte Unternehmen, die in den Fortune 500 gelistet sind, internationale Logistikunternehmen, etablierte Finanzinstitute, Anwaltskanzleien und bietet einen spektakulären Blick auf die modernen Wolkenkratzer von Lujiazui.
Der Entwurf des Komplexes folgte einer ganzheitlichen Philosophie, die Standort, Energie, Materialien, Umgebung und natürliche Ressourcen berücksichtigt. Sinar Mas Plaza orientiert sich an
grünen, umweltfreundlichen architektonischen Standards und ist auf LEED-Gold-Niveau in Übereinstimmung mit den Standards des China Green Building Label zertifiziert.

Da auch Nice sich dem Thema Nachhaltigkeit stärker verschrieben hat, war die Freude über die Zusammenarbeit mit der Sinar Mas Group umso größer, wie Sunny Sun, General Manager von Nice Shanghai, berichtet: „Nice und elero hatten hier die Möglichkeit, den Weg des Fortschritts und der technologischen Entwicklung, auf dem China Vorreiter ist, zu begleiten.“ Ergänzend sieht elero-Geschäftsführer Enzo Viola den Auftrag als Bestätigung für die hohe Qualität und große Bandbreite an Automationslösungen, die sich innerhalb der Nice Gruppe realisieren lassen.

 

Downloads

Presseverteiler

Sollen wir Sie in unseren Presseverteiler aufnehmen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Anfrage senden

Ansprechpartner für Journalisten

Inge Rappold
elero GmbH
Maybachstraße 30
73278 Schlierbach
Deutschland
+49 7021 9539-100
+49 7021 9539-212